International Pharmaceuticals Ligandrol LGD-4033 (10mg/ml) 30ml

49,00

International Pharmaceuticals SARM Ligandrol LGD-4033 (10mg/ml) 30ml rezeptfrei kaufen.

Beschreibung

International Pharmaceuticals SARM Ligandrol LGD-4033 (10mg/ml) 30ml rezeptfrei kaufen.

Allgemeines zu Ligandrol LGD-4033

Ligandrol LGD-4033 (auch bekannt als VK5211) gehört zur Gruppe der neuartigen SARMs (Selektive Androgenrezeptorenmodulatoren), das aktuell gegen einen Muskelabbau während einer Krebstherapie erforscht wird. Es handelt sich hierbei um einen nicht-steroidalen Wirkstoff, der ähnlich wie klassische anabole-androgene Steroide einen Muskelaufbau bewirkt, jedoch mit weniger androgenbedingter Nebenwirkungen.

Ligandrol LGD-4033 ist der aktuell stärkste SARM (doppelt so stark wie Ostarine), der ein enormes Potential für den Aufbau von Muskelmasse und Kraft bietet. Dies wird durch Studienmaterial belegt, das den Aufbau von 1,5kg reiner Muskelmasse über einen Zeitraum von 3 Wochen bei einer Dosierung von gerade einmal 1mg pro Tag beobachten konnte.

Ligandrol LGD-4033 besitzt eine etwas höhere Restandrogenität als Ostarine, sodass neben einem schnellen Muskelaufbau auch ein deutlicher Kraftanstieg bei der Verwendung zu verzeichnen ist.

Was von der Verwendung von Ligandrol LGD-4033 zu erwarten ist:

  • Erhöhung der Körperkraft
  • Steigerung der Muskelmasse
  • Reduzierung von Körperfett
  • Heilende Wirkung auf u.a. Gelenke

Weniger androgenbedingte Nebenwirkungen als bei den meisten klassischen anabolen-androgenen Steroiden

Ligandrol LGD-4033 besitzt eine gewisse Restandrogenität, die stärker als bei Ostarine MK-2866 ausfällt, weshalb Frauen bei der Anwendung eventuell mit Vermännlichungserscheinungen zu kämpfen haben werden.

Anwendung von Ligandrol LGD-4033

International Pharmaceuticals Ligandrol LGD-4033 wird in flüssiger Form zur oralen Aufnahme geliefert. Aufgrund der langen Halbwertszeit von über anderthalb Tagen, reicht eine einmal tägliche Einnahme aus.

Ligandrol LGD-4033 Dosierungen

Die allgemeine Dosierungsempfehlung zum Muskelaufbau liegt bei 10mg pro Tag, was einem Milliliter dieses Präparates entspricht.

Dieselbe Dosierung empfiehlt sich auch während einer Diät, wenn die Konservierung von möglichst viel Muskelmasse das Ziel ist.

Frauen verwenden Ligandrol LGD-4033 in einer Dosierung von maximal 3mg pro Tag (einem Drittel Milliter) und erfahren hierbei einen soliden Muskelaufbau bei moderaten Nebenwirkungen.

Ligandrol LGD-4033 Stacks

Ligandrol LGD-4033 wird gerne mit anderen SARMs, wie beispielsweise Ostarine MK-2866, kombiniert, um die muskelaufbauende und kraftaufbauende Wirkung zu steigern.

Ein reiner SARM-Stack, der ein Maximum an Muskelaufbau bei gleichzeitigem Fettabbau verspricht, beinhaltet Ligandrol LGD-4033 und Ostarine MK-2866 zum reinen Muskel- und Kraftaufbau, Nutrobal MK-677 für eine verstärkte Ausschüttung von Wachstumshormon sowie Cardarine GW-501516 für eine maximale Fettverbrennung.

Ligandrol LGD-4033 kann jedoch auch mit klassischen anabolen-androgenen Steroiden gestackt werden, beispielsweise mit Metenolon Enantat und/oder Boldenon Undecylenat zum Aufbau hochqualitativer Muskelmasse oder Nandrolon Decanoat zum schnellen Aufbau von Körpergewicht, Kraft und Masse.

Inhalt

International Pharmaceuticals Ligandrol LGD-4033 enthält 10mg pro Milliliter. Geliefert wird 1 Flasche mit 30 Milliliter. Die Flasche enthält eine Pipette zur genauen Dosierung.

Marke

International Pharmaceuticals


International Pharmaceuticals wurde 1982 gegründet und steht seitdem für ausnahmslos hohe Qualität.

Bis 1998 produzierte International Pharmaceuticals in Tschechien, wodurch dieser Brand lange Zeit als "IP Tschechien" bekannt war. Neue Gesetze zwangen International Pharmaceuticals dazu, die Produktionsstätte kurze Zeit später nach Asien auszulagern.

Auch wenn sich die angebotene Produktpalette über all die Jahrzehnte nicht signifikanet änderte, mit Testosteron, Nandrolon, Methandienon, Boldenon und Stanozolol als stetige Basis, so wurde dennoch im Jahr 2006 der Entschluss getroffen, einige weitere Produkte mit in den Produktkatalog aufzunehmen, darunter u.a. verschiedene Mixturen, wie beispielsweise das extrem beliebte "Trenbolac Drostanpro", das Trenbolon Acetat und Drostanolon Propionat enthielt.

2010 war International Pharmaceuticals in den Schlagzeilen, da ihr deutsches Lager ausgehoben wurde, was den generellen Betrieb jedoch nicht wesentlich störte.

2017 änderte International Pharmaceuticals erneut den Kurs und hat u.a. die neuartigen SARMs mit ins Angebot aufgenommen.

Der Musclejuice Shop ist offizieller Vertriebspartner von International Pharmaceuticals, was auf der offiziellen Homepage von International Pharmaceuticals auch überprüft werden kann.

Infos zu aktuellen International Pharmaceuticals Fakes

International Pharmaceuticals Anabolika kaufen/bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „International Pharmaceuticals Ligandrol LGD-4033 (10mg/ml) 30ml“

Das könnte dir auch gefallen …